Baggertraining


Sie wollen sich einen Minibagger ausleihen um:

•    Ihren Garten neu anzulegen
•    einen Carport zu bauen
•    die Außenwände Ihres Kellers freizulegen
•    eine Hecke zu entfernen
•    ….

haben aber noch nie so eine Maschine bedient?

Kein Problem!
Wir zeigen es Ihnen!

 

Aufgrund der hohen Nachfrage von Häuslebauern, Heimwerkern und vor allem besorgter Ehefrauen, möchten wir Ihnen vor Ihrem Projekt (außerhalb der Öffnungszeiten) die Möglichkeit bieten, bei uns unter Anleitung zu lernen und zu üben.

Sie werden dabei (im Unterschied zu unserem normalen Baggerpark Angebot) alleine oder zu zweit von uns betreut, und wir zeigen Ihnen einmal grob die Grundlagen des Baggerns mit einem Minibagger und geben Ihnen dazwischen Zeit zum Üben.

Wir erklären Ihnen unter anderem wie man:

•    mit dem Bagger fährt
•    das Arbeitsgerät wechselt
•    mit dem Schild planiert
•    einen Graben zieht
•    ….

Schreiben Sie uns einfach unter info@freizeit-baggerpark.de was Sie für Ihr Projekt alles wissen möchten.
Gemeinsam legen wir den für Sie passenden Übungsumfang fest und vereinbaren einen Termin.

Voraussetzungen:
•    18 Jahre
•    PKW Führerschein
•    körperliche und geistige Fitness
•    Vor der Fahrt müssen Sie eine Haftungsausschlusserklärung unterzeichnen, bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere AGB’s!

Rechtlich möchten wir auf folgendes hinweisen:
•    Wir werden Ihnen die gewünschten Tätigkeiten nach bestem Wissen und Gewissen zeigen und Sie bei Ihren Übungen anleiten.
•    Da wir weder Ihre örtlichen Gegebenheiten, noch die benutzte Maschine kennen, können wir Ihnen nur gewisse Grundlagen vermitteln.
•    Dies ist kein offizielles Schulungsangebot (für Arbeitsamt oder Berufsgenossenschaft), wir stellen keine Zeugnisse aus, und es gibt keinen Anspruch auf Vollständigkeit der Einweisung!